Menu

Schweißroboterzelle ASK-400 | Die Einsteiger Schweißzelle zum Roboterschweißen

Die Schweißroboter-Zelle ASK-400 ist eine weitere Einsteiger-Roboter-Schweißzelle von AKON Robotics, neben unseren Schweißzellen ASK-100 und ASK-200,die ganz gezielt für das Handwerk und KMU-Unternehmen entwickelt wurde.
Damit wird selbst bei größeren, einfacheren Schweißbaugruppen der Einstieg ins Roboterschweißen für metallverarbeitende Handwerksbetriebe und KMU's erschwinglich.

Diese Schweißroboter-Zelle gibt es in der Industrieroboter und in der Cobot-Schweißroboter Ausführung.

Diese mit moderner Technik ausgestattete Schweißzelle erfüllt alle Sicherheitsanforderungen.
Auch sie überzeugt mit einem interessanten Preis / Leistungsverhältnis.

Mit dieser Schweißroboter-Zelle soll den Unternehmen die Hemmschwelle genommen werden, was den Einstieg in das Roboterschweißen angeht.

Wie bei allen anderen Schweißroboter-Zellen aus dem Hause AKON Robotics, ist auch diese Schweißzelle auf einer soliden Grundplattform aufgebaut.
Dadurch kann auch diese Zelle bei Produktionsspitzen, Firmenintern, ohne großen Aufwand, auf einen anderen Schweißarbeitsplatz positioniert werden.

Der handbetriebene 180° reversible Drehtisch der ASK-400 kann eine Last von 200 kg pro Tischseite aufnehmen und weist mit seiner Präzisionsverrieglung eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit auf.


Trotz der hohen Lastaufnahme von 200 kg lässt sich der Drehtisch durch seine Lagerung ohne große Kraftanstrengungen bewegen.

Schweißroboter-Zelle / Kabine Typ ASK-400 - Der Einstieg ins automatisierte Schweißen.

Ansicht Schweißkabine ASK-400 von hinten
Im hinteren Bereich der Schweißkabine ASK-400 werden der Roboter-Controler und die entsprechende Schweißmaschine frei zugänglich platziert.
Schweißroboter Kabine ASK-400 der Firma AKON Robotics - Vorderansicht in die Kabine
Die Schweißroboter-Kabine / Zelle ASK-400 überzeugt durch ihre kompakte Bauform.
Ansicht Schweißkabine ASK-400 von vorne bei geschlossener Sichtschutzwand
Die Schweißroboter-Kabine / Zelle ASK-400 überzeugt durch ihre kompakte Bauform.
Blick von oben in die Schweißkabine ASK-400
Auch der Blick von oben in die Schweißkabine ASK-400, dem Einsteiger-Modell zum Roboterschweißen, überzeugt.

Des Weiteren finden Sie in den entsprechenden Variationspaketen entsprechende Marken-Schweißgeräte wie z.B. Schweißstromquellen von der Firma Lorch Schweißtechnik GmbH.

Auch bei den Schweißbrenner-Garnituren machen wir im Bereich höchste Qualitätsanforderungen keine Abstriche.
Dort werden von uns die Schweißbrenner-Garnituren des Herstellers TBI vorrangig eingesetzt.

Die eingesetzte Brennerreinigungsstation ist ein deutsches Qualitätsprodukt.

Auch bei dieser Schweißroboter-Zelle wird nicht an den sicherheitstechnischen Komponenten gespart. Die Sicherheitstechnik entspricht den aktuellen Richtlinien und sichert den Benutzer gegen Schäden ab.

Schweißroboter-Zelle ASK-400 - zahlreiche Variationspakete

Schweißroboter Kabine ASK-400 mit Schweissrauch-Absaugung

 

Sie merken, diese Einsteiger Schweißroboterzelle lässt kaum was an Wünschen offen und das mit absoluten Markenprodukten von Marken-Herstellern aus dem Bereich der Schweißtechnik und der Schweißroboter-Hersteller.

Schweißroboter-Zelle ASK-400 überzeugt im Preis Leistungsverhältnis!

Schweißroboter Kabine ASK-400, die Einsteiger Schweißroboter-Kabine

Zusammenfassend - Schweißroboter-Zelle ASK-400:

  • Marken Schweißgeräte
  • Marken Schweißbrenner-Garnituren
  • AKON Standard Marken-Brennerreinigungsstation von einem deutschen Hersteller
  • Mit oder ohne Schweissrauch-Absaugesse
  • extrem kompakte Bauform L=3,9 m / B1=2,6 m / B2=2 m / H=2,2 m
  • bis zu 2,25 m Durchlass in der Breite für Schweißbauteile
  • Präzisionsverriegelung zwecks hoher Wiederholgenauigkeit

Cobot-Schweißroboter für die Schweißzelle ASK-400:

Als modernes und innovatives Unternehmen bietet AKON Robotics diese Schweißroboter-Zelle auch mit einem Cobot-Schweißroboter an.

Cobot Schweißroboter in der Schweißroboterzelle ASK-400 von AKON Robotics - Ansicht A01

Der eingesetzte Cobot Schweißroboter, mit seinen bereits an Board befindlichen Sicherheitsvorkehrungen, wird durch die integrierte Sicherheitstechnik der ASK-400 Schweißroboterzelle zusätzlich unterstützt.
Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt befindlichen Cobot-Schweißzellen, wurde bei diesem Konzept darauf geachtet, dass die Sicherheit gegenüber den Mitarbeitern von Anfang an gegeben ist.

In der heutigen Zeit des Fachkräftemangel ein Muss und kein Kompromiss.

Auch bei der Cobot-Roboter Schweißzelle ASK-400 sind die Leistungsmerkmale, wie bereits oben erwähnt, gegeben.
Sprechen Sie uns an, ob auch bei Ihnen das Cobot-Schweißen umgesetzt werden kann, mit der ASK-400.

ask 400 schweisskabine cobot schweissroboter a02

Funktionalität, Qualität und Effektivität, das sind für uns die wichtigsten Kriterien für eine Schweißroboter-Zelle aus dem Hause AKON Robotics.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich über die AKON Schweißroboter-Zelle ASK-400.
Wir beraten Sie gerne!

Die Schweißkabine ASK-400 ist die Einsteiger-Schweißroboter-Kabine der Firma AKON Robotics. Es wurden keine Kompromisse bei dieser Schweißkabine gemacht.Download Flyer Schweißroboter-Zelle ASK-400

Durch Klick auf Bild können Sie sich den Flyer unserer Schweißroboter-Zelle ASK-400 downloaden.
Dateigröße ca.: 0,7 MB

 

 

Kennen Sie schon unsere anderen Schweißzellen für das Roboterschweißen?

Schweißzelle ASK-100

Die Schweißzelle ASK-100 wurde als Starter bzw. Einsteiger Schweißroboterzelle konzipiert. Damit wird der Einstieg ins Roboterschweißen für metallverarbeitende Handwerksbetriebe und KMU's erschwinglich.Die Schweißzelle ASK-100 wurde als Starter bzw. Einsteiger Schweißroboterzelle konzipiert. Damit wird der Einstieg ins Roboterschweißen für metallverarbeitende Handwerksbetriebe und KMU's erschwinglich.

 

Schweißzelle ASK-200

Die Schweißzelle ASK-200 zeichnet sich durch zwei statische Schweißarbeitsplätze aus, die durch ein sicheres Schiebetüren-System den Anlagenbediener vor dem Schweißprozess beschützt.Die Schweißzelle ASK-200 ist eine weitere Einsteiger-Schweißzelle.
Diese Schweißzelle zeichnet sich durch zwei statische Schweißarbeitsplätze aus, die durch ein sicheres Schiebetüren-System den Anlagenbediener vor dem Schweißprozess beschützt.

 

Schweißroboterzelle ASK-602

Die Schweißroboterzelle ASK-602 hat zusätzliche horizontale Drehachsen, die das Schweißbauteile beim Roboterschweißen immer in die optimale Schweißposition dreht. Diese Schweißzelle gibt es noch in anderen Baugrößen.Diese Schweißroboterzelle hat Drehachsen, die das Schweißbauteil in horizontaler Lage drehen können.
Dadurch können selbst bei komplexen Schweißbauteilen die Schweißpositionen optimal angefahren werden.
Die Schweißroboterzelle gibt es noch zusätzlich in zwei weiteren Baugrößen, die ASK-602-SB und ASK-602-SSB.

 

Schweißroboterzelle ASK-702

Schweißroboterzelle ASK-702 - Roboterschweißen in einer neuen flexiblen Dimension. Der Dreh-Schwenk Positionierer in dieser Schweißroboterzelle sorgt dafür, dass das Schweißbauteil in jeder erdenklichen Position geschweißt werden kannRoboterschweißen flexibel in einer neuen Dimension mit der Schweißroboterzelle ASK-702.
Diese Schweißroboterzelle ist eine 1-Platz Variante, die Ihre Stärken, gerade auch für KMUs, kompromisslos ausspielt.

 

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.