Menu

Schweißroboter KR 30 L16-2

Der Schweißroboter KR 30 L16-2 bietet eine Hohe Reichweite, gepaart mit einer hohen Wiederholgenauigkeit.

Der Schweißroboter KR 30 L16-2 ist damit in der Lage auch große Schweißbauteile abzuschweißen.

Neben der Nenn Traglast von 16kg, kann der KR 30 L16-2 Schweißroboter auch noch eine erstaunliche Nenn-Zusatzlast von 35kg aufnehmen.

Diese Mischung aus extremer Reichweite, ohne eine zusätzliche Linearverfahreinheit zu benötigen, mit der Positionierwiederholgenauigkeit von +/- 0,07 mm und seiner schlanken Bauform, läßt selbst große Schweißbaugruppen mit diesem Schweißroboter leicht ausschweißen.

Schweißroboter KR 30 L16-2 KUKA wird von AKON Robotics eingesetzt

Gerade in den Schweißroboter-Anlagen der Firma AKON Robotics, findet dieser Schweissroboter seinen vorgesehenen Platz.
Gerade durch seine Reichweite ist dieser Schweißroboter prädestiniert in großen Schweißroboter-Anlagen von AKON Robotics zum Einsatz zu kommen.

Sollte wieder erwarten die Reichweite immer noch nicht reichen, so kann durch den Einsatz einer Linearverfahreinheit aus dem Hause AKON Robotics, diese noch einmal Erweitert werden.

 

 

Feature für den KR 30 L16-2 Schweißroboter

Auch für den Schweißroboter KR 30 L16-2 gibt es Standardmäßig oder Optional zusätzliche Feature, die die Leistungsfähigkeit und die Flexibilität  noch einmal steigern.

KUKA Steuerung KR C4

Schweißroboter Steuerung KUKA KR-C4

Mit der KUKA Steuerung KR-C4, steht allen KUKA Industrieroboter, eine Leistungsfähige, Sichere, Flexible und Intelligente Steuerung zur Verfügung!

Bedienhandgerät KUKA smartPAD

Handbediengerät smartPAD KUKA

Einfache intuitive Bedienung über das entspiegelte Touchscreen, Grafische Unterstützung, flexible Interaktion sowie eine Ergonomische 6-D-Mouse lassen die Zusammenarbeit mit dem Handbediengerät smartPAD zum Erlebnis werden.

KUKA.ArcTech Basic-Software

Das Softwarepaket für alle Standard schweißanwendungen mit einem KUKA Schweißroboter.

  • Schweißparameter Datensatz Verwaltung
  • Editor zur Online Optimierung der Schweißparameter
  • Editor zur Offline Optimierung von Schweißparametern
  • Frei definierbare Produktionsanzeige
  • Manuelle TCP-Prüfung

und weiteres mehr.

Wenn dies noch nicht reicht, steht Optional die KUKA.ArcTech Advanced zur Verfügung!

Diese ergänzt die KUKA.ArcTech Basic Software um weitere Funktionen für noch anspruchsvollere Schweißaufgaben.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Weitere Optionen für Ihre Schweißroboter-Anwendung

Zahlreiche Roboter-Schweißanwendungen besitzen eine hohe Komplexibilität. Auch hier werden Sie durch zusätzliche Funktions- Technologie-Software unterstützt.

  • KUKA.ArcSense
  • KUKA.TouchSense
  • KUKA.SeamTech Finding
  • KUKA.SeamTech Tracking
  • KUKA.Multi Layer

und weitere mehr.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Sie möchten in Ihrem Unternehmen Schweißroboter einsetzen, dann sind wir Ihr richtiger Partner.

Nehmen Sie am besten noch heute per Kontaktformular oder Telefonisch mit uns Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Sie!

Quelle Bildmaterial: KUKA AG

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok