Menu

Weitere Schweißroboter Kabine / Zelle ASK-602-SB ausgeliefert

Die Schweißroboter Kabine des Typ ASK-602-SB ( SonderBreite ) von AKON Robotics entwickelt sich zum Verkaufsschlager.

Eine weitere Schweißroboterkabine dieses Typs wurde jetzt an einen Kunden ausgeliefert, der die klaren Vorteile dieser Schweißkabine erkannt hat.

Schweißroboterkabine / -zelle ASK-602-SB Innenansicht - Roboterschweißen mit dieser Schweißroboter Kabine wird zum ErlebnisSchweißroboterkabine / -zelle ASK-602-SB Innenansicht - Kunden Sonderlackierung

Die Schweißroboter-Kabine ASK-602-SB ist die Kombination unserer Schweißroboter-Kabinen ASK-400 und ASK-602.

Durch diese Kombination ist es AKON Robotics gelungen eine Schweißroboterkabine technisch zu gestalten, die dem Kunden bzw. dem Betreiber noch mehr Flexibilität an die Hand gibt.

Was gerade in der heutigen Zeit, wo das Thema Fachkräfte Mangel eins der zentralen Haupt-Themen in der Wirtschaft, wichtig ist.

Was zeichnet die Schweißroboter-Kabine ASK-602-SB aus?

Im Zusammenhang mit der weiteren Auslieferung einer solchen Schweißkabine für Roboter, möchten wir uns noch einmal erlauben auf die Punkte einzugehen, was diese Schweißroboter-Kabine auszeichnet.

  • Zwischen den Einspannscheiben sind 1.800mm Platz
  • Bis zu einem Drehdurchmesser von 1.000mm können Schweißbauteile eingebracht werden
  • Pro Tischseite ist eine stabile gesicherte Lastaufnahme von 250kg gewährt
  • Durch eine spezielle Verriegelung des 180° reversiblen Drehtisches, wird eine hohe Wiederholgenauigkeit erreicht
  • Schweißroboter-Kabine Plattform basierend und damit Stapler fähig
  • Schweißrauch Absaugesse mit integriert, wenn gewünscht
  • 180° reversibler Drehtisch als Handdrehtisch Variante Standardmäßig, jedoch auch als elektrischer Drehtisch erhältlich

Schweissroboter Kabine ASK-602-SB von AKON Robotics in der VorderansichtSchweissroboter Kabine ASK-602-SB von AKON Robotics in der Vorderansicht - Kunden Sonderlackierung

Die bis jetzt aufgezählten technischen Merkmale sind schon Highlights und sind letztendlich die Basis der Philosophie, was die Schweißroboter-Kabinen und -Zellen von AKON Robotics auszeichnet.

Technik, Funktionalität, Effektivität und klare Linien stehen im Vordergrund und nicht Design-Awards!

 In dem nachfolgenden Bild von der Schweißroboter-Kabine ASK-602-SB, erhalten Sie eine Ansicht, wo Sie den Gesamteindruck und damit die Kernkompetenz der Funktionalität auf sich einwirken lassen können.

Ansicht Schweißroboterkabine ASK-602-SB im leicht geöffneten Zustand. Einblick von außen nach Innen in die Schweißroboter-KabineAnsicht Schweißroboterkabine im leicht geöffneten Zustand. Einblick von außen nach Innen - Kunden Sonderlackierung

KUKA Schweißroboter in den Schweißroboter Kabinen von AKON Robotics

KUKA Schweißroboter in den Schweißroboter Kabinen von AKON RoboticsAKON Robotics ist ein Systempartner der KUKA AG im Bereich der Schweißroboter-Anwendungen und setzt deswegen in seine Schweißroboter-Kabinen und -Zellen passende KUKA Schweißroboter ein.

Jahrzehntelange Erfahrung in der Integration von KUKA Schweißroboter in Schweißroboter-Systemen von AKON Robotics, egal ob Kabinen, Zellen oder Anlagen, sichert Ihnen als Kunde Funktionalität und Technik auf neuestem Stand zu.

Dieser Fach-Wissensstand und die Technische Funktionalität sorgt dafür, das Schweißroboter Systeme von AKON Robotics, mit KUKA Schweißroboter, über die norddeutschen Gebiete hinaus, für Ihre Zuverlässigkeit und Effektivität und guten After Sale Service bekannt sind.

Zusätzliche optionale Ausstattung bei diesem Auftrag

Bei diesem Auftrag über die Schweißroboter-Kabine ASK-602-SB hat der Kunde zusätzliche Optionen mit beauftragt.

  • 2x Grund-Schweißvorrichtungsträger als Basis der späteren Schweißvorrichtungen für das Roboterschweißen
  • Fronius Schweißmaschine TPS 4000i Pulse als CMT Ausführung mit einem entsprechendem Brennersystem und Sonderkennlinien
  • Rotolab Schweißbrenner Kalibriersystem für KUKA Schweißrobotersteuerung KRC-4, zur automatischen Vermessung und Korrektur der Schweißbrenner Koordinaten

Schweißbrenner Kalibriersystem? Wofür das denn?

Wie Sie eben in den optionalen Zusatzausstattungen gelesen haben, kam auch ein Rotolab Kalibriersystem zum Einsatz.
Viele unserer Kunden und Interessenten wissen gar nicht was das ist und das genau diese zusätzliche Option das Arbeitsleben stark erleichtern kann.

Nachfolgend präsentieren wir einen Auszug aus der derzeitigen ( Stand 29.04.2020 ) offiziellen Produktbroschüre für das Produkt Rotolab von der Firma Wiest AG.

BEGINN Auszug

Weicht die Schweißbahn, die Ihr Roboter fährt, von der Soll-Bahn ab? Mit dem RotoLAB bietet die Wiest AG ein Messsystem zur schnellen, automatischen Prüfung und Kalibrierung von rotationssymmetrischen Roboterwerkzeugen.

Die Schweißqualität an Ihren Bauteilen ist nicht ausreichend. Der Grund ist wieder mal der Schweißbrenner. Es kam zu einer unbemerkten Kollision, weil er am Bauteil oder am Drahtschneider hängen geblieben ist oder er hat sich einfach durch thermische Einflüsse verstellt.
Üblicherweise teachen Sie in diesem Fall das Schweißprogramm nach. Nutzen Sie RotoLAB für die automatische Überprüfung und Korrektur Ihres Schweißbrenners. RotoLAB ist ein optischer 3D-Sensor zur Überprüfung und Kalibrierung rotationssymmetrischer Roboterwerkzeuge wie Schweißbrenner, Lötwerkzeuge, Plasmaschneider, Plasmabrenner, Düsen für Kleben oder Dichten, Punktschweißzangen, Bolzenschweißzangen oder Wolframbrenner.

Vorteile:

  • TCP-Nachführung (in 3 Dimensionen) der geometrischen Veränderung von Roboterwerkzeugen
  • Prüfung Mittigkeit der Kontaktspitze zur Gasdüse
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Prüfdauer 4 Sekunden (ohne An- bzw. Abfahrtdauer des Roboters)
  • Automatische Korrektur der Werkzeugdaten möglich (keine Bedienereingabe erforderlich)
  • Kalibrierdauer < 30 Sekunden
  • Kalibriergenauigkeit Werkzeug < 0.2 mm
  • Alle annähernd rotationssymmetrischen Werkzeuge kalibrierbar (Durchmesser: 0,8 mm – 50 mm)

ENDE Auszug

Video - Schweißroboterkabine ASK-602-SB

Die Schweißroboterkabine ASK-602-SB eine Erfolgsgeschichte

Zu guter Letzt möchten wir uns das eigene Fazit erlauben, das aufgrund der hier genannten technischen Merkmale, Sie als Leser sicherlich verstehen können, das wir sehr stolz darauf sind, das unsere Schweißroboterkabine ASK-602-SB solch ein Erfolg ist.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie Neugierig geworden sind und sich den Einsatz dieser Schweißkabine zum Roboterschweißen auch in Ihrem Unternehmen gut vorstellen können.

Nehmen Sie am besten noch heute mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!


Neuheit !

ASK-100 Schweißroboter-Zelle

Für die Kleinserien Fertigung

Die Schweißroboter-Zelle ASK-100 ist optimal für die Kleinserien Fertigung

Erfahren Sie mehr auf der Detailseite

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.