Menu

Schweißroboter für Kleinserien und gegen Fachkräftemangel

Aufgrund des Fachkräftemangels an Schweißer, beschäftigen sich immer mehr Metallverarbeitende Handwerksbetriebe und KMU Betriebe mit der Anschaffung von Schweißroboter für die Kleinserien Fertigung.

Die Firma AKON Robotics hat in seinem Portfolio an Schweißroboter-Anwendungslösungen, aufgrund dieser Markt Situation, zusätzliche Produkte aufgenommen.

In diesem Beitrag geht es jedoch um die grundsätzlichen Möglichkeiten und Lösungsansätze für Schweißroboter in der Kleinserien Fertigung.

Bevor wir näher auf das genannte Thema eingehen, möchten wir uns erlauben, nachfolgend Ihnen ein Video von der Schweißroboter Zelle ASK-100-12-D zu präsentieren.
Dies Video soll als Basis des folgenden Beitrag dienen.

Schweißroboter Zelle für Kleinserien und gegen den Fachkräftemangel

Schweissroboter für Kleinserien ist nicht gleich Roboterschweißen für Kleinserien

Wir als Spezialist für das Roboterschweißen und die Herstellung von Schweißvorrichtungen für Roboteranwendungen, erleben derzeit auf dem Anbietermarkt eine neue Dimension der Desinformation.

Es tauchen immer mehr Anbieter auf dem Markt auf, die angeblich Kostengünstige Schweißroboter-Lösungen anbieten, wo z.B. der Aspekt der vorgeschriebenen Sicherheitstechnik massiv vernachlässigt wird.

Metallverarbeitende Handwerksbetriebe und KMU Betriebe wird mit Hochglanz Prospekten und Videos auf einschlägigen Kanälen, der Eindruck vermittelt, das man mal eben so eine kleine Schweißroboter-Applikation ohne entsprechende Sicherheitstechnik in die Ecke stellen kann.

Die Desinformation findet Ihren Höhepunkt, das sogar Fachinstitutionen aus dem Bereich des manuellen Schweißen, diesem Eindruck nicht entgegen wirken, sondern sogar indirekt unterstützen.
Wahrscheinlich aufgrund Unwissenheit, denn anders lässt es sich aus unserer Sicht nicht erklären.

Welche Gefahren drohen grundsätzlich beim Roboterschweißen?

  • Durch die Bewegung des Schweißroboter
  • Augenschädigung durch Verblitzen
  • Durch das herausstehende Ende des Schweißdraht
  • Durch den heißen Schweißbrenner
  • Durch Schweißrauch

Kein Facharbeiter würde sich freiwillig die Augen verblitzen oder den heißen Schweißbrenner unnötig anfassen.
Genauso würde ein Facharbeiter sich nicht irgendwelchen mechanischen automatisierten Bewegungen aussetzen, gerade erst Recht nicht unbewusst.

All diese Faktoren werden aber aufgrund des Fachkräftemangel im Bereich der Schweißer und durch angebotene Schweißroboter Lösungen für Kleinserien, Argumentativ außer Kraft gesetzt.

Das Konzept ist entscheidend, Effektiv Kleinserien mit einem Roboter schweißen

Wie Sie oben im Video gesehen haben, wenn Sie es sich dann angeschaut haben, wird z.B. bei der Schweißroboterzelle ASK-100-12-D der komplette Arbeitsbereich des Roboters durch mechanische Schutzmaßnahmen abgesichert.
Neben den mechanischen Schutzmaßnahmen kommen noch zusätzliche elektrische Sicherheitskomponenten zum Einsatz.

Auch die Schweißrauchabsaugungist bei dieser Schweißroboterzelle sicher gestellt, durch einen entsprechenden Anschlußstutzen für eine vorhandene Schweißrauchabsaugung.

Durch den Einsatz eines 6-Achs Industrie Schweißroboter und durch die Einbindung von Marken Schweißstromquellen und Brennersystemen, wird die Effektivität und damit die Produktivität gesteigert.

Ausgereifte Schweissroboter-Systeme für die Kleinserien Fertigung

Durch entsprechend ausgereifte Schweißroboter-Systeme für die Kleinserien Fertigung, kann ebenfalls dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden.
Dies ist möglich, indem die Bedienung solch einer Schweißroboterzelle oder -kabine dann nicht durch Fachpersonal erfolgen muss.
Der Schweißer als Fachkraft wird dann z.B. zum Roboter Programmierer und kann mit seinem Fachwissen die entsprechende kontinuierliche Qualität sicher stellen.

Auch eine Nebenzeiten Reduzierung ist in vielen Fällen deutlich möglich.

Des weiteren kann der Fachschweißer dann direkt Schweißaufgaben übernehmen, die vielleicht doch nicht für das Roboterschweißen geeignet sind.

Durch diesen Vorgang erfolgt eine weitere Steigerung der Qualität und Effektivität im Unternehmen.

Beim Manuellen Schweißen von z.B. komplexen Schweißbaugruppen, ist das Fachwissen und das Können eines Fachschweißers gefordert.

Sprechen Sie uns an wegen dem Thema Schweißroboter für Kleinserien

Wir, die Firma AKON Robotics, lassen Sie nicht im Regen stehen.
Wir beraten Sie gerne zu den Fragen Rund um das Thema "Schweißroboter für Kleinserien" und teilen Ihnen unsere offene und ehrliche Einschätzung mit.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Konzept, damit auch Sie Ihre Kleinserien weiterhin geschweißt bekommen und damit dem Fachkräftemangel Rechtzeitig entgegen gewirkt wird.

Nehmen Sie am besten noch Heute mit uns Kontakt auf !


Neuheit !

ASK-100 Schweißroboter-Zelle

Für die Kleinserien Fertigung

Die Schweißroboter-Zelle ASK-100 ist optimal für die Kleinserien Fertigung

Erfahren Sie mehr auf der Detailseite

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.