Menu

Linearverfahreinheit für Kawasaki Roboter

Eine 12 Meter Linearverfahreinheit für einen Kawasaki Roboter wird derzeit von der Firma AKON Robotics konstruiert und gebaut.

Für eine Handlingsanwendung mit einem Kawasaki Roboter RS080 wird in dem Zusammenhang von der Firma AKON Robotics eine 12 Meter Linearverfahreinheit konstruiert und gebaut.

Die Linearverfahreinheiten für Roboter werden von der Firma AKON Robotics selber modular konstruiert und gebaut.

Durch diese Modulbauweise ist es möglich den Interessenten bzw. Kunden, eine Roboter Linearachse in fast jeder beliebigen Länge und Gewichtsklasse anzubieten und zu bauen.

Des weiteren sind die Roboter Linearachsen von der Modulbauweise so konzeptiert, das ohne großen Aufwand die Linearverfahreinheit für den Einsatz eines beliebigen Industrieroboter eingesetzt werden kann.

Eine weitere Herausforderung beim aktuellen Auftrag über die 12 Meter Linearverfahreinheit besteht darin, die Führungssysteme ( Führungsschienen und Führungswagen ) vor abrasiven Medien zu schützen.

Linearverfahreinheit für Roboter


Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok