Menu

25 Jahre AKON

Vor 25 Jahren wurde die Firma AKON von dem Geschäftsführer Herrn Gastmeyer gegründet und kann seitdem auf eine interessante Firmen Historie zurück blicken.

25 Jahre Firma AKONAls vor 25 Jahren Herr Gastmeyer sich Gedanken gemacht hat, wie er sein Unternehmen nennen könnte, kam er doch ziemlich schnell auf einen Grundgedanken.
Der Grundgedanke war, "Aktive Konstruktion" anzubieten und den Interessenten Lösungen anzubieten, die von den bisherigen Wegen abweichen, die andere Konstruktionsunternehmen anboten.
Herr Gastmeyer wollte frische Ideen und auch mal andere Lösungswege mit seinen Ideen gehen.

Aus der Aktiven Konstruktion wurde dann der Firmenname AKON .

Schnell konnte Herr Gastmeyer zahlreiche nahmhafte Maschinenbauer mit seinen Konstruktionen und Ideen begeistern und hatte innerhalb weniger Jahre einen Kundenstamm aufgebaut, wovon noch heute zahlreiche mit der Firma AKON zusammen arbeiten.

Als nächsten Schritt kamen dann die ersten eigenen Produkte, die im Bereich der Greifersysteme angesiedelt waren.
Auch dort wollte Herr Gastmeyer frischen Wind in den Markt bringen mit seinen Lösungsansätzen.
Herr Gastmeyer wollte nicht nur einfach Greifer konstruieren, wie andere es gemacht haben und selbst heute es immer noch machen.
Herr Gastmeyer machte sich Gedanken, wie man teilweise unterschiedlichste Funktionen in ein Greifwerkzeug integrieren konnte um die Effektivität eines Greifwerkzeugs weiter zu steigern.

Was dann mit einem Greifer hier und einen Greifer dort dann begann, wurde ebenfalls ganz schnell zu einem weiteren festen Standbein der Firma AKON.
Die Maschinenbauer mit denen die Firma AKON bereits zusammen arbeitete, nutzten immer mehr den Wissensstand von Herrn Gastmeyer und seinen Greifersystemen um deren eigenen Applikationen weiter auf zu werten.
Durch diesen Umstand kam dann in Schlussfolgerung der nächste Schritt in der 25 jährigen Firmen-Historie.

Komplette Palettier- Handlingslösungen anzubieten.

Aufgrund der bisher gesammelten Erfahrungswerte und dadurch das immer mehr Kunden auf die Firma AKON aufmerksam wurden, steigerte auch dieser Bereich in dem letzten Jahrzehnt kontinuierlich.
Unterschiedliche Anwendungen durfte die Firma AKON für zahlreiche Kunden bereits technisch umsetzen.
Gerade die gesammelten Erfahrungswerte im Bereich der Greifersysteme sorgten dafür, das Kunden Anlagenkonzepte vorgestellt worden sind, die die Kosten Nutzung Rechnung schnell in den positiven Bereich brachten.

Der vierte Bereich, die Schweißroboter-Anlagen, kam in logischer Schlussfolgerung hinzu, weil die Firma AKON über ein Jahrzehnt für einen anderen Maschinenbauer, deren Schweißroboter-Applikationen und Schweißvorrichtungen konstruiert hatte.
Nachdem ehemalige Mitarbeiter dieses Maschinenbauer, sich nach und nach bei der Firma AKON wieder zusammen gefunden haben, wurde der Bereich der Schweißroboter-Anlagen und Kabinen als zusätzliches Standbein aufgebaut.
Auch hier bleibt sich die Firma AKON Ihrer Tradition treu, das sie Konzepte anbieten, die für den Kunden einen Mehrwert bieten.

Billig können andere, aber die besseren Konzepte hat die Firma AKON.

Jetzt wo die Firma AKON ihr 25 jähriges bestehen bescheiden im Hintergrund feiert, sollen jedoch in den kommenden Monaten interessante befristete 25 Jahre Angebote für die Kunden präsentiert werden.

Seien Sie gespannt und schauen Sie gerne immer wieder vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.